WordPress mit großem Abstand Marktführer

Carina Felske | Veröffentlicht am 12. November 2015

Die Analysten von W3Techs haben in ihrer aktuellen Auswertung WordPress als beliebtestes CMS (Content Management System) ausgemacht. 25% der weltweiten Internetseiten laufen auf dieser Plattform. Unter den CM-Systemen ist WordPress sogar mit 58,7% Marktanteil auf Platz 1. Weit abgeschlagen folgt Joomla mit 6,6%. Das insbesondere in Deutschland eingesetzte Typo3 kommt auf einen Marktanteil von 1,5%.

W3Techs wertet für seine Analyse die oberen 10 Millionen Websites bei Alexa aus (Alexa ist ein Online-Dienst, der die Reichweite von Internetseiten ausmisst). Noch vor vier Jahren nutzten gerade einmal 13,1% aller Homepage-Betreiber WordPress.

Uns wundert dieser Erfolg nicht, denn WordPress besticht durch seine Flexibilität und leichte Bedienbarkeit. Mittlerweile nutzen auch ein Großteil unserer Kunden das CMS für ihre Internetseiten.