Magento Online-Shop – Funktionsüberblick

Welche Onlineshop-Software ist die Richtige für mein Unternehmen?

Ein eigener Online-Shop bringt Ihre Waren und Angebote ins Internet und automatisiert den Bestellprozess. Richtig konfiguriert und auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden zugeschnitten, bildet er aber häufig auch die Grundlage für viele weitere Marketingmaßnahmen im Netz. Daher ist es wichtig, sich für die richtige Shop-Software zu entscheiden. Eine umfangreiche Open-Source-Lösung ist Magento. Magento ist eine Open-Source-Lösung, die Funktionen zu bieten hat, die Sie sonst nur in teuren eCommerce-Enterprise-Lösungen finden.
Wir haben Ihnen daher eine Übersicht über die wichtigsten Funktionen zusammen gestellt:

Multi-Site Fähigkeit

Sie können mehrere Webshops in nur einer Magento-Installation betreiben. Die Shops können unterschiedliche Designs haben und verschiedenen Domainnamen zugeordnet werden. Praxisbeispiel: Sie verkaufen Ihre Produkte zu verschiedenen Konditionen an verschiedene Kundengruppen, z.B. B2B und B2C (Händler und Endverbraucher). Unterschiedliche Shops können trotzdem auf eine Artikelverwaltung zurück greifen. Ebenso ist Magento mehrsprachenfähig.

Content Management System

Magento verfügt über ein integriertes Content Management System (CMS). Darüber können Sie zusätzliche Inhaltsseiten anlegen, z.B. zu Ihrem Unternehmen oder weiterführende Informationen zu Produkten und Leistungen. Diese lassen sich dann auch prima in das Shop-Angebot generieren. So schaffen Sie wichtigen Content für die Suchmaschinen und einen Mehrwert für Ihre Kunden.

Umfangreiche verkaufsfördernde Marketing-Funktionen

Sie kennen die zusätzlichen Angebote in Online-Shops wie „Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen“, „Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, kauften auch…“ oder eingeblendete passende Zubehör-Artikel. Diese Cross-Selling oder Up-Selling-Funktionen sind standardmäßig in Magento integriert. Ebenso die Möglichkeit von RSS-Feeds, Newsletterfunktion, Empfehlungsfunktion für Freunde, Wunschliste, Merkzettel, Produktvergleich, Gutscheine und vieles mehr.

Integrierte Kundenverwaltung

Ihre Kunden können sich im Shop registrieren und so nach Login ihre bisherigen Bestellungen einsehen, Produkte bewerten oder Merkzettel und Wunschlisten bearbeiten. Die Kundendaten werden automatisch in die Kundenverwaltung übernommen. Hier haben Sie jederzeit Zugriff auf die Kontaktdaten sowie Bestellstatus und Rechnungsstellung. Selbstverständlich können Ihre Kunden auch ohne Registrierung „als Gast“ einkaufen. Sie können unterschiedliche Kundengruppen einrichten und den Kunden zuordnen. So sind z.B. gezielte Marketing- und Rabattaktionen möglich.

Integrierte Warenwirtschaft und Lagerverwaltung

Sie können in Magento alle Artikel verwalten und in Artikelkategorien einteilen. Ebenso können Sie Lagerbestände verwalten und die Verfügbarkeit im Shop anzeigen lassen. Sie können sich rechtzeitig durch den automatisierten Lagerabgleich informieren lassen, sobald ein festgelegte Mindestbestellmenge unterschritten ist und so rechtzeitig für Nachschub sorgen.  Allerdings müssen Sie die integrierte Warenwirtschaft nicht nutzen sondern können auf Ihr vorhandenes System zurück greifen. Für viele Systeme bestehen sogar automatische Schnittstellen zur Bestellübernahme. Fragen Sie Ihren Systemadministrator.

Selbstverständlich ist mit Magento auch Angebot und Verkauf von Download-Artikeln möglich. Oder bieten Sie konfigurierbare Produkte an. So können sich Kunden z.B. Ihren Wunschcomputer oder Ihr Lieblings-Outfit aus verschiedenen Einzelkomponenten zusammen stellen. Die Artikel werden dann alle in den Warenkorb übernommen.

Offene Schnittstellen zu bestehenden Systemen

Sie verfügen schon über ein CRM, ERP oder Content Management System (z.B. WordPress, Joomla oder TYPO3)? Dann nutzen Sie die bestehenden Magento Onlineshop Software Module zur nahtlosen Kommunikation. Natürlich kann die Magento Onlineshop Software auch in Ihr bestehendes Warenwirtschaftssystem integriert werden. Es gibt Schnittstellen für die meisten Systeme wie Sage, Lexware, SAP und viele andere. Auf Wunsch programmieren wir Ihnen auch eine individuelle Schnittstelle.
Darüber hinaus gibt es Schnittstellen zum automatischen Einstellen Ihrer Produkte auf ebay und Amazon.

Zahlungs- und Versandarten

Das Magento Onlineshop Software System ermöglicht die Integration vielfältiger Bezahlmöglichkeiten: Paypal, Lastschrift, Überweisung, Rechnung, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Nachnahme, etc.

Auch Versandsysteme z.B. von DHL, UPS oder DPD lassen sich so integrieren, dass Versanddokumente erstellt werden und Ihre Kunden über eine Tracking-ID den Lieferstatus verfolgen können. Die Versandkosten können individuell bestimmt werden. In Magento können nicht nur pauschal Versandkosten angegeben werden sondern auch unterschiedliche Versandkosten nach Gewicht, Zielort, etc. Ebenso ist eine versandkostenfreie Lieferung möglich, z.B. nach Erreichen eines Mindesteinkaufswertes.
Übrigens können in Magento auch verschiedene Währungen dargestellt werden, falls Sie auch ins Ausland liefern.

Suchmaschinenoptimierung, Tracking & Statistik

Eine gute Platzierung in Suchmaschinen ist gerade für Online-Shops enorm wichtig. Magento Shop-Software ist bestens darauf vorbereitet. So werden die wichtigsten technischen Voraussetzungen erfüllt, damit Ihre Produkte gut gefunden werden können.

Darüber hinaus haben Sie im Magento-Backend jederzeit einen Überblick über Ihre Umsätze und Bestellungen, sowie umfangreiche Statistikfunktionen, um „Renner“ und „Penner“ in Ihrem Online-Shop sofort zu identifizieren. Für das Analyse-Tool Google Analytics steht eine API zur Verfügung.