Einen neuen Menüpunkt in WordPress anlegen

Carina Felske | Veröffentlicht am 3. Juli 2014

Die neue Seite die Sie angelegt haben, erscheint nicht in Ihrer Navigation? Dann müssen Sie die Menüpunkte händisch hinzufügen. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

1. Gehen Sie unter Design->Menüs

2. Wenn mehrere Menüs bei Ihnen angelegt wurden (z.B. eins im Kopf-, ein anderes im Seitenbereich), wählen Sie oben auf der Seite zuerst das Menü aus, das sie bearbeiten möchte. Wenn nur eins angelegt wurde, haben Sie entsprechend keine Auswahlmöglichkeit

wordpress-menuepunkt-einfuegen3. Auf der linken Seite sehen Sie die verschiedenen Auswahlmöglichkeiten. Dort sollte mindestens Seiten,  Links und Kategorien stehen. Je nachdem welche zusätzlichen Funktionen Ihr WordPress Installation hat, auch mehr.

Unter den „Seiten“ befinden sich wie der Name schon sagt die Seiten, die Sie angelegt haben. Sie können zwischen den Reitern „Zuletzt erstellt“, „Zeige Alle“ und „Suchen“ wechseln. Setzen Sie das Häkchen neben der Seite (oder neben mehreren Seiten), die Sie zu Ihrem Menü hinzugefügt haben möchten und klicken Sie anschließend auf den Button „Zum Menü hinzufügen“.

Genauso können Sie auch unter „Kategorien“ vorgehen (wenn Sie z.B. einen Blog mit mehreren Kategorien auf Ihrer Seite haben)

Unter „Links“ können Sie einen Link zu einer externen Seite setzen. Wenn Sie z.B. auf google verlinken möchten (was wahrscheinlich eher selten vorkommen wird, das soll hier nur als Beispiel dienen), setzen Sie unter der url https://www.google.de und unter „Link Text“ den Namen, der im Menü erscheinen soll. Hier in dem Beispiel Google. Anschließend klicken Sie wieder auf „Zum Menü hinzufügen“.
Dieses Feld wird auch gerne dazu genutzt, wenn Sie ein Klappmenü haben und der Oberpunkt keinen Inhalt besitzt. Dann können Sie unter url einfach eine # hinzufügen. Der Oberpunkt ist damit nicht anklickbar.

4. Wenn Sie einen Menüpunkt (oder mehrere Menüpunkte) hinzugefügt haben, können Sie diese im Feld daneben einfach sortieren. Mit gedrückter linker Maustaste, können Sie den Kasten mit dem Menüpunkt einfach dorthin schieben wohin Sie möchten. Wenn Sie ein Untermenü (z.B. bei einem Klappmenü) haben, setzen Sie den Kasten einfach etwas weiter nach rechts.

5. Klicken Sie anschließend oben oder unten rechts auf „Menü speichern“